Rad-Freunde Jüchen
Rad-Freunde Jüchen

Das Heinsberger Land incl. Grenzüberschreitung in die Niederlande

Wir fahren mit dem PKW ins Heinsberger Land nach Braunsrath an den Kirchplatz. Rund um die Pfarrkirche St.Clemens, steht genügend Parkraum zur Verfügung. Die Tour verläuft über Apphoven, Laffeld, Schierwaldenrath, Langbroich, Breberen, über die Grenze nach Saeffelen. In Saeffelen, einem Ortsteil von Königsbosch, besuchen wir den bekannten Imbiss „Op de Boom“. Nach einer Stärkung fahren wir weiter über Waldfeucht, Brüggelchen, in Richtung Effeld. Weiter über Ophoven, Obsringen, Schöndorf, wieder nach Braunsrath.

Weitere Informationen

 

ACHTUNG !! Vorherige Anmeldung beim Tourenleiter ist erforderlich

 

Wir würden uns freuen, Dich bei dieser Radtour begrüßen zu dürfen. Für die Rad Freunde Jüchen ist die Teilnahme an der Tour kostenlos.

 

Nichtmitglieder können durch eine geringe Aufwandsentschädigung von € 3,00 mitradeln. Wir fahren ein moderates Tempo.

Den Mitfahrer- / innen wird empfohlen, Getränke und Notverpflegung in ausreichenden Mengen mitzuführen.

 

Die Anreise zum Startpunkt erfolgt mit dem eigenen PKW. Die Tourenteilnehmer werden gebeten, in Eigeninitiative den Fahrradtransport zu organisieren. Das Bilden von Fahrgemeinschaften ist hierbei vorteilhaft.

Haus Katz, Jüchen

Treffpunkt:

Haus Katz

 

Termin:

Sonntag, 16. Juni 2019

 

Uhrzeit:

09:30 Uhr

 

Anfahrt mit KFZ

Einkehr

Imbiss "Op de Boom" in den Niederlanden.

Tourenleitung: Kurt Offermann
Telefonnummer:

02181 / 242637

Teilnahmegebühren (Nichtmitglieder): 3,00 Euro
Zusatzkosten / Zweck: Nach eigenem Ermessen für Speisen & Getränke oder Sonstiges
Tourenlänge: ca. 50 km
Geschwindigkeit: 15 - 18 km/h
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Harald Wilbertz