Rad-Freunde Jüchen
Rad-Freunde Jüchen

Das kleine Hobbycafé am Erftradweg

 

„Life is a beautiful ride“ steht auf einem Plakat, das am Eingang von Nicole Kortmanns Domizil in Gruissem hängt. Das Haus liegt direkt am Erftradweg. So entstand die Idee, die Leidenschaften „Radfahren, Backen und Bewirten“ zu verbinden. An Sonn- und Feiertagen duftet es herrlich nach selbst gebackenen Kuchen: Eierlikörkuchen ist der Renner, aber auch Obstbleche oder Käsekuchen in allen Variationen kommen bei den Gästen gut an. Dazu gibt es Kaffee, Tee, Schorlen und Bio-Limonade.

Das ist doch mal einen Besuch wert.

Weitere Informationen

Wir würden uns freuen, Dich bei dieser Radtour begrüßen zu dürfen. Für die Rad Freunde Jüchen ist die Teilnahme an der Tour kostenlos.

 

Nichtmitglieder können durch eine geringe Aufwandsentschädigung von € 3,00 mitradeln. Wir fahren ein moderates Tempo.

Den Mitfahrer- / innen wird empfohlen, Getränke und Notverpflegung in ausreichenden Mengen mitzuführen.

Einkehr

Im Hobbcafé am Erftradweg

Marktplatz Jüchen

Treffpunkt:

Marktplatz Jüchen

 

Termin:

Sonntag, 26. April 2020

 

Uhrzeit:

11:00 Uhr

Tourenleitung: Harald Wilbertz
Telefonnummer: 0179 / 1158121
Teilnahmegebühren (Nichtmitglieder): 3,00 Euro
Zusatzkosten / Zweck:

Nach eigenem Ermessen für Speisen & Getränke oder Sonstiges.

Tourenlänge: ca. 50 km
Geschwindigkeit: 15 - 18 km/h
Schwierigkeitsgrad: Hinfahrt leicht, Rückfahrt schwer
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Harald Wilbertz