Rad-Freunde Jüchen
Rad-Freunde Jüchen

Willkommen bei den Rad-Freunden Jüchen.

Zur besseren Planung für den Tourenleiter und aufgrund der Corona Pandemie, ist die telefonische (oder WhatsApp, Email) Anmeldung vor der Teilnahme an unseren Touren erforderlich. In eigenem Interesse bitten wir die Teilnehmer darum, die aktuellen Corona Hygieneregeln zu beachten. Die aktuellen Regeln sind den Medien zu entnehmen.

Wer die bestehenden Hygieneregeln missachtet, wird von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Die Raderlebniswochen sind beendet

 

Vom 8. bis zum 15. August fanden die Niederrheinische Raderlebniswoche unter dem Motto „Stadt.Land.Fluss“ statt. Insgesamt 63 Orte zwischen Rhein und Maas beteiligen sich an der an der Aktionswoche mit 94 Routen für unterschiedliche Zielgruppen. Die Informationen, Streckenpläne und GPX-Daten der 19 Routen mit Streckenlängen zwischen 16 und 61 Kilometern sind noch für einen begrenzten Zeitraum im Internet verfügbar.

www.niederrhein-tourismus.de/raderlebniswoche

Quelle: NGZ 07.08.2021

Stadtradeln im Rhein-Kreis-Neuss vom 28.05. - 17.06.2021

 

Liebe Radfreunde. Auch wenn Corona unser Leben momentan im Griff hat, lassen wir uns den Spaß am Fahrradfahren nicht verderben. Auch dieses Jahr findet im Rhein-Kreis-Neuss wieder das Stadtradeln statt. Wir würden uns freuen, wenn ihr für unsere Stadt JÜCHEN alle kräftig in die Pedale tretet und viel Kilometer sammelt.

Dabei nicht vergessen, sich vorher auf der Homepage des Rhein-Kreis-Neuss anzumelden, damit ihr die zurückgelegten Kilometer auch eintragen könnt.

Benötigt ihr Hilfe bei der Anmeldung? Dann wendet euch vertrauensvoll an den Vorstand.

 

Anmeldung unter folgendem Link "Stadtradeln Jüchen"

Aktuelles:

Spende an den Markt 21 - Vom Betreiber des "Bistro Markt 21" in Jüchen wurden zu Beginn der Corona Pandemie mittellose Jüchener Bürger kostenlos mit Speisen versorgt. Die Rad-Freunde Jüchen haben ihn dafür mit einer Geldspende unterstützt. Die Spende wurde am Freitagabend durch die Vorstandsmitglieder überreicht. Der Spendenbetrag deckt die Kosten für zirka fünfzig gelieferte Gerichte.

29.05.2020

Die neue StVO tritt in Kraft

 

Ver­kehrs­teil­neh­mer müssen sich auf ei­ni­ge neue Re­ge­lun­gen ein­stel­len. Ei­nen Über­blick gibt der Ver­band Deut­sches Kraft­fahr­zeug­ge­wer­be:

 

Mehr Si­cher­heit für Rad­fah­rer

Ein neu­es Ver­kehrs­schild soll Au­tos das Über­ho­len von Zwei­rä­dern ver­bie­ten.

Wei­ter wird ein Min­dest­über­hol­ab­stand von 1,5 Me­ter in­ner­orts und von zwei Me­ter au­ßer­orts für das Über­ho­len von Fuß­gän­gern, Rad­fah­rern und E-Tret­rol­lern fest­ge­schrie­ben.

Für rechts­ab­bie­gen­de Fahr­zeu­ge über 3,5 Ton­nen soll aus Grün­den der Ver­kehrs­si­cher­heit in­ner­orts Schritt­ge­schwin­dig­keit (7 bis 11 km/h) vor­ge­schrie­ben wer­den.

Ver­stö­ße kön­nen künf­tig mit ei­nem Buß­geld in Hö­he von 70 Eu­ro ge­ahn­det wer­den. Zu­dem soll es ei­nen Punkt ge­ben.

Neue Lang-LKW müs­sen ab dem 1. Ju­li 2020 mit ei­nem Ab­bie­ge­as­sis­ten­ten so­wie blin­ken­den Sei­ten­spie­geln aus­ge­stat­tet wer­den. Die­se Pflicht gilt ab dem 1. Ju­li 2022 auch für Be­stands­fahr­zeu­ge.

Au­ßer­dem wird es künf­tig ei­nen grü­nen Pfeil beim Rechts­ab­bie­gen nur für Rad­fah­rer ge­ben.

Ana­log zu den Tem­po 30-Zo­nen sol­len in Zu­kunft Fahr­rad­zo­nen an­ge­ord­net wer­den kön­nen.

Für den Fahr­ver­kehr gilt ei­ne Höchst­ge­schwin­dig­keit von 30 km/h. Auch Elek­tro­kleinst­fahr­zeu­ge sol­len hier künf­tig fah­ren dür­fen.

Das Ne­ben­ein­an­der­fah­ren von Rad­fah­ren­den wird aus­drück­lich er­laubt, wenn der Ver­kehr da­durch nicht be­hin­dert wird.

Für Las­ten­fahr­rä­der kön­nen spe­zi­el­le Park­flä­chen und La­de­zo­nen ge­schaf­fen wer­den, die mit ei­nem neu­en Ver­kehrs­schild ge­kenn­zeich­net wer­den.

Auch ein Ver­kehrs­zei­chen „Rad­schnell­weg“ wird in die Stra­ßen­ver­kehrs­ord­nung auf­ge­nom­men.

Quelle: RP 28.12.2019

 

Mehr Informationen gibt es auch auf der Seite des ADFC

Die Rad-Freunde sind auch bei Facebook (Anmeldung erforderlich)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Harald Wilbertz